Dry Martini

3 Zutaten
herbstark

Zutaten

Für einen Drink

5 cl
7-10 cl
1 Handvoll

Dekoration

Olive

Glas

Martiniglas

Tipps

Wodka oder Gin? Olive oder Zitronenzeste? Und natürlich die Schlüsselfrage: geschüttelt oder gerührt? Der Dry Martini ist und bleibt der ultimative Cocktail, dem trockener Wermut den letzten Schliff verleiht. Serviert im – wie könnte es anders sein – Martiniglas.

Zubereitung

Schritt 1

Zutaten mit Eis shaken und in das vorgekühlte Gästeglas abseihen.

Cocktails.de

Cocktail bewerten

0

0 (0 Bewertungen)
Deine Bewertung abgeben

Ähnliche Rezepte

7 Zutaten
süßmittelstark
4 Zutaten
fruchtigstark
3 Zutaten
herbmittelstark
6 Zutaten
fruchtigsüßmittelstark